Wesentliche Problemstellungen

  • Die Entwicklung der Wibisoft wurde vom "Kernentwickler" seit 2014 eingestellt.
  • Es werden keine Bugs bearbeitet, geschweige denn, Feature-Requsts bearbeitet.
  • Die Wibisoft ist aktuell ein reines "Daten-Fütterungs-System", erst die nötigen, noch fehlenden Datenauswertung und Checklisten aus der Wibisoft machen die Wibisoft wirklich wertvoll.
  • Es hat sich über Kommunikation mit einigen Anbietern herausgestellt, dass es wirtschaflicher ist, die bereits bestehende Wibisoft-Entwicklung fertig zu stellen, als komplett neu in einem anderen System (Solutions-Partner der Firma Combit) die WFRA (Wirtschafts-, Finanz- u. Risiko-Analyse) komplett neu zu erfassen.

Für die hier angeführten Problemstellungen wurde folgender Weg beschlossen:

  • Für die Fertigstellung wird ab 1.11.2018 bis 30.06.2019 ein Budget von Euro 12.000,00 bereit gestellt.
  • Damit sollen externe PHP-Entwickler - Siehe Anforderungsprofil der Personalsuche - aus dem Osten oder Indien mit der Fertigstellung beauftragt werden.
  • Die Wibisoft Datenbank muss dazu noch vom Kernentwickler für diese externe Fertigstellung aufbereitet werden.
  • Als Bindeglied zwischen den externen Freelancer kommt Elena Husch zum Einsatz, die vermutlich über die nötigen Kenntnisse verfügt.

zurück | TOP  | Druckansicht | PDF

Amicas Wibisoft


Organisations-System für die professionelle, konzeptionelle Wirtschafts-, Vermögens- u. Existenz-Sicherungs-Beratung!
Kunden-Serviceportal zur Leistungsbeschreibung auf www.wibisoft.at

Wibisoft kostenlos testen

Testlogin
Testlogin

Testen Sie Wibisoft jetzt kostenlos

Berateroffice

Berateroffice



Das digtale Büro vom Beraterverbund