Das eigene Lebensglück systematisch erreichen durch ganzheitliche Lebens- u. Vorsorgeplanung mit Risiko- u. Existenz-Sicherungs-Beratung zur langfristigen Sicherung der persönlichen Lebensqualität, eingebettet im richtigen sozialen Umfeld

Wer ist geeignet als Wirtschaftsberater?

Grundsätzlich Menschen mit guter Allgemeinbildung, gepflegten Umgangsformen und positiver Gesamtausstrahlung.

Besonders gute Erfahrungen haben wir bereits gemacht mit:

  • Personen mit kaufmännischer Ausbildung
  • Studenten (BWL, VWL, etc.)
  • Beratern von Banken, Bausparkassen und Versicherungen
  • Angestellten von Krankenkassen
  • Immobilienverkäufern
  • Beamten und Angestellten im öffentlichen Dienst
  • Außendienstmitarbeitern
  • Personen, die sich weiterbilden (VHS, Abendschule, Bfi, Wifi)
  • Angestellten des Finanzamts
  • Angestellten einer Steuerberatungskanzlei
  • Verkäufern (Autos, Möbelbranche, etc.)
  • Ehemaligen Soldaten mit Führungsaufgaben
  • Vorsitzenden von Vereinen und Verbänden
  • Lehrern, Ausbildern und Referenten (VHS, etc.)
  • Mitarbeitern von Lebensmittelgeschäften, Kassierern
  • Hotellerie / Direktoren, Rezeption, Service

Alle profitieren von Ihrem Tipp!

Ihre Kontakte ermöglichen uns eine qualifizierte Vorauswahl bei der Suche nach neuen Mitarbeitern. Geeignete Personen werden wir mit einem gezielten Einarbeitungs- und Schulungsprogramm zum qualifizierten Wirtschaftsberater ausbilden - häufig der Start zu einer neuen beruflichen Karriere.

Noch ein Hinweis an dieser Stelle:
Die Benachrichtigung, ob ihre empfohlene Person den Anforderungen eines zukünftigen Wirtschaftsberaters standhält, erhalten sie nach der Probezeit (ca. viermonatige Testphase).

Das ist fair - Ihnen und allen unseren Mandanten gegenüber!

zurück | TOP | Druckansicht | PDF