Das eigene Lebensglück systematisch erreichen durch ganzheitliche Lebens- u. Vorsorgeplanung mit Risiko- u. Existenz-Sicherungs-Beratung zur langfristigen Sicherung der persönlichen Lebensqualität, eingebettet im richtigen sozialen Umfeld

Das eigene Lebensglück systematisch erreichen durch ganzheitliche Lebens- u. Vorsorgeplanung mit Risiko- u. Existenz-Sicherungs-Beratung zur langfristigen Sicherung der persönlichen Lebensqualität, eingebettet im richtigen sozialen Umfeld

Wenn Sie Ihr persönliches Lebensglück systematisch sicher erreichen wollen, dann brauchen Sie dazu im Wesentlichen

  1. eine persönliche, individuelle Lebensplanung für Ihren Lebensweg, (zusammengefasst in Ihrem persönlichen Lebens-Handbuch)
  2. abgesichert durch eine Vorsorgeplanung mit Risiko- u. Existenz-Sicherungs-Beratung (zusammengefasst in Ihrem Wirtschaftsbilanz-Mandantenordner)
  3. das richtige, soziale Umfeld = Soziale Kontakte mit Gleichgesinnten = Interessensbezogene Communitys, (vorzugsweise aus ihrer Wohnregion)

Bei Amicas Online und seinen thematisch sortieren Serviceportalen finden Sie genau das!

Wir unterstützen Sie, damit Sie Ihr persönliches Lebensglück systematisch sicher finden und auch ausleben können.

1. Aktive Lebensplanung mit praktischer Lebenshilfe

Unsere Serviceportale für

"Aktive Lebensplanung mit praktischer Lebenshilfe"

„Jede erfolgreiche Versicherungs-, Finanz- u. Vermögensplanung basiert auf einer klaren, persönlichen Lebens- u. Vorsorgeplanung“.

www.amicas.at/lebensplanung
www.lebensschule.at/serviceportale

2. Vorsorgeplanung mit Risiko- u. Existenz-Sicherungs-Beratung

Unsere Serviceportale für

Vorsorgeplanung

...die Sie auf Ihrem Lebensweg im Bereich der Existenz-Sicherung u. Vorsorge-Planung begleiten, um Sie vor den wesentlichen, existenziellen Risiken zu schützen.

www.vorsorgeplan.at/serviceportale
www.vorsorgeplan.at/vorsorge-portale
www.amicas.at/vorsorgeplanung

3. Soziale Kontakte mit Gleichgesinnten = Interessensbezogene Communitys

Unsere Serviceportale für

„Soziale Kontakte mit Gleichgesinnten = Interessensbezogene Communitys“

...die Sie im Auf- u. Ausbau ihres sozialen Umfelds (Netzwerks) unterstützen - ein wesentlicher Baustein für das persönliche Lebensglück

www.amicas.at/community

WFRA-Risiko-Situations-Analyse Risiko-Gruppen in der gesetzlichen Sozialversicherung

Die Zugehörigkeit zu Risikogruppen in der gesetzlichen Sozialversicherung, die einen Haushalt und seinen Mitglieder betreffen können, wurden klar definiert.
Im Typo3 wurde für die Kundenberatung ein klar sortierter und strukturierter Risikoindex angelegt. www.vorsorgeplan.at/14028.0.html
Für jede Risikogruppe wurde eine eigene Seite mit Direktlink angelegt, wo das Risiko beschrieben ist und wo man unter dem Risiko gleich die Beratung dazu anfordern kann.
 
Praxisbeispiel:
http://www.vorsorgeplan.at/inhalte/existenz-sicherung/existenzielle-risiken/die-person/risikogruppen-nach-gefaehrdung/kleinkinder-bis-6-jahre-risikogruppe
 
In der WFRA (Wirtschafts-, Finanz- u. Risiko-Analyse) wird diese Zugehörigkeit nicht erfasst.
 
Systematische Erfassung:
Die Zugehörigkeit zu Risikogruppen in der gesetzlichen Sozialversicherung wurde taxativ in die „Gesamt-Interessens-Analyse u. Datenerhebung für Risiken, Interessen, Wünsche, Pläne und Ziele – Ohne Verträge“ aufgenommen.
 
Wibisoft - Entwicklungsstatus
In der Wibisoft können bis dato keine Risikogruppen erfasst werden.

zurück | TOP | Druckansicht | PDF